Schlagwort-Archive: IDF

BDS

BDS,  das für Boykott, Desinvestitionen, Sanktionen steht,    – hier das seltsam tendenziöse deutsche Wikipedia dazu , im Vergleich der erheblich umfangreichere und neutralere Artikel aus dem englischen Wikipedia – dürfte inzwischen zur bedeutendsten nationalen wie internationalen Bewegung des palästinensischen Widerstandes gegen die israelische Besatzung heran gewachsen sein. Und auch zur mächtigsten. Sie verkörpert die …

Weiterlesen

Wie, antisemitisch?

Dies ist ein Rant. Er gilt nicht den Plattformpiraten. Dieser deutsch-nationalistische Haufen, der die Richtungen verwechselt und meint, man sei progressiv, wenn man sich nicht nach dem letzten, sondern nach dem vorletzten Jahrhundert orientiert, meint, er müsse nun zum neuen ideologischen Volksführer werden, da die Gesellschaft so was brauche, ist keinen Rant wert. Die haben …

Weiterlesen

28.04.2014: Palästina – der Ausblick

Seit meinem Abriss über den Stand der Palästina-Verhandlungen vom 23.04.2014 kristallisiert sich nun überraschend schnell die Richtung heraus, die in Sachen Palästina-Konflikt  sowohl von den USA als auch von Europa eingeschlagen wird. Laut Ha’aretz von heute hat nunmehr der US-Sondergesandte und Unterhändler Martin Indyk Israel verlassen, wo er sich in den letzten Monaten meist aufgehalten …

Weiterlesen

Nabi Saleh

Nabi Saleh , erstmals erwähnt 1596, ist ein Dorf in der von Israel besetzten West Bank, etwa 20 km entfernt von Ramallah. Es hat ca. 550 Einwohner und brachte es international  zu einer gewissen Berühmtheit,  die an ein wohl bekanntes gallisches Dorf erinnert. 1976 gründeten Siedler die Kolonie Halamish, auch bekannt als Neveh Tzuf – …

Weiterlesen